Miakoda vom Bozener Hof

Geb.: 02.09.2011

Status: Chefin

Auf ihr beruht unsere ganze Zucht. Sie hatte 4 Würfe und darf jetzt ihr Leben bis zum Ende bei uns genießen. 
Sie ist eine absolute souveräne Hündin und ich vertraue ihr blind. Sie sagt mir, was mit den Menschen los ist. 

Ashanti vom Winnentahl 


Geb.: 15.08.2013
Ashanti ist die Tochter von Miakoda (A-Wurf), Schwester von Akira und Mutter von Denali. 
Sie hatte nur einen Wurf.  Aus diesem Wurf haben wir uns zum Glück eine Hündin behalten. Unsere Denali High One vom Winnenthal.
Ashanti hat leider eine geschlossene Pyrometra (Gebärmutterentzündung) bekommen, wir haben sie deshalb kastrieren lassen.  Die Gefahr dass sie noch mal erkrankt  war uns zu groß und es muss nicht um jeden Preis gezüchtet werden. Das Leben unserer Hunde ist uns wichtiger. 
Für uns steht fest, dass auch sie bis zu ihrem Lebensende bei uns bleibt. Sie ist eine sehr anhängliche Hündin. Vorsicht einmal gestreichelt und Volltreffer. Sie fordert es dann ein. Außerdem ist sie unser Fellmonster. 

Thunder Struck Vejunons Serksnas

Geb. 12.09.2015
Wir haben Thunder zu uns geholt, weil wir einen 2. Deckrüden ausbilden wollten, leider stellte sich raus, dass Thunder HD C hat, somit kam er für uns als Zuchtrüde nicht in Frage, aber als Ziehpapa für die Welpen unentbehrlich. Er liebt Welpen über alles und sie ihn. Ein Leben ohne ihn können wir uns nicht mehr vorstellen. Ein toller Rüde.

Aaron von den Lippwiesen

Geb.: 13.01.2018
Aaron ist ein großer Münsterländer und wird jagdlich ausgebildet. Die Weißen haben ihn sofort aufgenommen und manchmal glauben wir, dass er meint, er wäre auch ein Weißer. Wäre da nicht der Jagdinstinkt.........Auf jeden Fall ist jetzt Leben im Haus, all das was die Weißen nicht gemacht haben holt er kräftig nach.